Selbstklebende Etiketten auf Rolle

Professionell bedruckte Rollenhaftetiketten werden meist für die industrielle Weiterverarbeitung verwendet. Sie ermöglichen die schnelle und einfache Kennzeichnung von unterschiedlichsten Produkten.

Die Anwendungsmöglichkeiten für bedruckte Etiketten sind fast unbegrenzt. Ob Flaschen, Kanister, Dosen, Paletten, Kartons oder einfach nur als Zusatz für eine andere Verpackung. Das Spektrum in dem individuelle Haftetiketten zum Einsatz kommen ist riesig. Halb- oder Vollautomatische Etikettiermaschinen ermöglichen es, dass die Etikettenrollen in kurzer Zeit und großer Stückzahl auf das jeweilige Produkt oder Behältnis aufgebracht werden können.

Die Etiketten sind auf einen Pappkern aufgewickelt. Dieser Rollenkern kann im Durchmesser variieren, je nachdem auf welcher Maschine die Etikettenrolle weiterverarbeitet wird. In unserem Kalkulator haben Sie die Auswahl den Kern mit 40 mm oder 76 mm im Durchmesser zu bestellen. Das sind die gängigen Standardgrößen, die in der Etikettierung verwendet werden. Falls Sie zwingend eine andere Größe benötigen können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren.

Ein weiterer Faktor zu den Rollenhaftetiketten ist der Außendurchmesser der Rolle. Dieser kann durch die Stückzahl pro Rolle eingestellt werden. Machen Sie im Kalkulator dazu keine Einstellungen produzieren wir die Etikettenrollen so, dass fast alle uns bekannten Weiterverarbeitungsmaschinen damit etikettieren können.

Sie haben eine Frage?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.